Liebe Patienten,

Wir tun unser Bestes, um Kontakte zu reduzieren und die Ansteckungsrate gering zu halten:

bestellen Sie Ihre Dauerverordnungen gerne telefonisch, oder per Wunschzettel in unseren Briefkasten, wir leiten die Rezepte nach Wunsch an die ortsansässigen Apotheken weiter oder senden Sie Ihnen zu. Sie können bei der Abholung zu den Sprechzeiten auch  3 x klingeln, dann werden Sie von der MFA durchs Fenster ins Freie gereicht.

Kommen Sie bitte genau zur vereinbarten Zeit zu Ihrem Termin, damit wir Menschenansammlungen reduzieren können. Gerne können Sie auch einen Termin für eine Telefon- oder Videosprechstunde vereinbaren, insofern Ihr Anliegen dies zulässt. 

Falls Sie Kontakt mit einer positiv gestesteten Person hatten oder Symptome einer CODID-19-Infektion ( Husten, Fieber,  Gliederschmerzen) aufweisen, bitten wir Sie dringend, die Praxis nur nach telefonischer Anmeldung zu betreten, um andere Patienten nicht zu gefährden.