Kreisimpfzentrum (KIZ)

 

Das Kreisimpfzentrum Bodenseekreis wird aktuell in der Messe Friedrichshafen eingerichtet. Im Vollbetrieb sollen hier täglich etwa 750 Menschen geimpft werden können, sofern ausreichend Impfstoff dafür zur Verfügung steht. Die landeseinheitliche Vorgabe für alle KIZs ist, dass diese bis Mitte Januar betriebsbereit sein sollen. Das Land Baden-Württemberg will hierfür wesentliche Infrastrukturen bereitstellen, beispielsweise die Kühleinheiten für den Impfstoff. Zusätzlich werden mobile Impfteams gebildet, die dann etwa die Bewohnerinnen und Bewohner von Pflegeheimen impfen können. Die ersten Impfdosen werden in den Zentralen Impfzentren (ZIZ) des Landes verabreicht. 

 

Es besteht KEINE Impfpflicht.

 

Wer mit welcher Priorität geimpft werden kann, regelt eine bundesweit gültige Impfverordnung. Zunächst sollen besonders vulnerable Personengruppen sowie Berufsgruppen mit besonderer Bedeutung für die öffentliche Ordnung und Gesundheit geimpft werden. Die betreffenden Personenkreise werden direkt informiert. 

 

Wenn die Impfung der breiten Bevölkerung beginnen kann, soll es ein landesweit zentrales Anmeldesystem geben. Wie dieses funktioniert, welche Personengruppen sich dann für eine Impfung anmelden können und wie der Termin im KIZ abläuft, wird rechtzeitig vorher über die Website des Bodoenseekreises und in den Medien bekannt gemacht. 

 

Aktuell sind noch KEINE Anmeldungen möglich. Terminanfragen an das Landratsamt können aus Kapazitätsgründen nicht beantwortet werden. 

 

 

 

Impfungen werden aktuell nur in den Zentralen Impfzentren des Landes (ZIZ) durchgeführt. Die Kreisimpfzentren (KIZ, siehe oben) sollen Mitte Januar den Betrieb aufnehmen. Zusätzlich werden mobile Impfteams eingerichtet, die beispielsweise in Pflegeheimen eingesetzt werden sollen. Der Bodenseekreis verfügt aktuell noch nicht über Impfstoff.
 

 

Standorte der ZIZ sind Ulm, Tübingen, Heidelberg, Freiburg, Stuttgart, Karlsruhe, Offenburg, Rot am See, Mannheim.
 

 

https://www.bodenseekreis.de/de/soziales-gesundheit/gesundheit/infektionsschutz/infektionskrankheiten/corona-virus/